Fällt leider aus! – DialogTheater präsentiert experimentielles Theaterstück

„Nähe 4.0 – Beziehungschance Corona“

Auf einem Kreuzfahrtschiff werden Menschen von einem neuartigen Virus bedroht. Die Passagiere dürfen nicht mehr von Bord, sondern werden in kleinen Gruppen in unterschiedlichen Bereichen des Schiffs isoliert. Sie sind gezwungen, auf Mindestabstand, die lähmende Zeit der Ungewissheit miteinander auszuhalten.

Erleben Sie einen spannenden Theaterabend, werden Sie zu Mitgestaltern einer neuen Beziehungskultur und erfahren Sie Gemeinschaft in interkultureller Vielfalt und Diversität.

Wir sehen unser Projekt als einen Baustein auf dem Weg zu mehr künstlerischer Beteiligung und demokratischer Mitgestaltung der Bürger*Innen. Zentrale Fragen sind dabei: Wie viel körperliche Nähe braucht es eigentlich, um in Kontakt zu treten? Wie nah darf man einem Menschen kommen? Was passiert, wenn man sich den anderen so zeigt, wie man ist?

Termine: 12. und 26. November 2021 im Generationenhaus Heslach um 18:30 Uhr.

Veranstalter ist das DialogTheater e. V. Stuttgart, eine Initiative im Gebrüder Schmid Zentrum.

Kontakt: www.dialogtheater.de –  Mobil: 0177 8740597 – eMail: kontakt@dialogtheater.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tags:


Kategorien: