„Fremd bin ich eingezogen“ – Theaterspiel über Franz Schubert mit dem Theater am Fenster

Samstag, 6. November, 20 Uhr im Rudolf Schmid Saal

Theateraufführung über Franz Schubert mit Klavier und Gesang mit dem TheaterAmFenster Stuttgart:
In kurzen Episoden, begleitet von Klavier und Gesang, stellt Boris R. Hauck Franz Schuberts Leben dar. Hin und her schlägt das Pendel. Zur Musik, zur Biografie, wieder zur Musik. Ein Fenster wird vorsichtig geöffnet und gewährt einen Einblick in Franz Schuberts Leben und Werk. Flyer Schubert alle Termine

Klavier: Sirma Velichkova – Gesang: Katharina Lingner – Schauspiel: Boris Rodriguez Hauck

Eintritt 10 Euro, Kontakt/Karten: www.theateramfenster.de – Mobil: 0157 5402 1302 – eMail: boris.hauck@yahoo.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tags:


Kategorien: