Adapter e.V. in der Außenstelle des MüZe zu Gast

Im Rahmen des Festivals Aktion:is:muss ist kommendes Wochenende Adapter e.V. in der Außenstelle zu Gast – mit Ausstellung und Spaziergang durch den Süden zu aktuellem Leerstand.

Hier die Ankündigung zum Weitersagen:
„Aktion:is:muss“, das Motto des Diesjährigen dezentralen Festivals von ZME fordert zum Handeln auf. Wir als Adapter e.V. wollen mit unserem Beitrag „Stadt.Wohn.Gemeinschaft“ zum Nachdenken darüber anregen, wie wir zukünftig in Stuttgart wohnen und leben. Unser Handlungsfeld ist dabei insbesondere temporärer Leerstand: Orte, die zum Gestalten und Ausprobieren geradezu herausfordern.

 

Ort:
AUSSENSTELLE MüZe Süd, Böblingerstr. 44
Programm:
Interaktive Ausstellung,
Sa 17.07. // 11:00-18:00 und
So 18.07. // 11:00-14:30
Leerstandsspaziergang (ca. 40 min)
Sa 17.07. 12:30 Uhr + 16:30 Uhr

Mitmachaktion auf dem Südheimer Platz am 30. und 31. Juli 21

Das Kollektiv spacepraxis und das Stadtteilprojekt KUGEL laden zu einem kostenlosen Workshop auf dem Südheimer Platz ein, bei dem wir gemeinsam kleine, leichte und mobile Sitzgelegenheiten bauen, mit denen wir uns den Stadtraum erobern und ganz einfach unseren #PlatzimSüden schaffen. Nachdem Bauen wollen wir die Sitzmöbel direkt einweihen und über den Südheimer Platz und andere Lieblingsplätze im Stuttgarter Süden ins Gespräch kommen.

Beim Openair-Kino, das an beiden Tagen ab 21:30 Uhr auf dem Platz stattfindet, können wir den Abend noch entspannt ausklingen lassen. Deinen selbst gebauten Stuhl darfst du natürlich danach mitnehmen und damit den Süden  durchstreifen. Unter dem Hashtag #platzimsüden laden wir alle ein, den Stuttgarter Stadtraum zu erkunden und eure persönlichen Lieblingsorte zu teilen und zu zeigen wie ihr es euch dort gemütlich macht? Wo ist der beste Sonnenspot? Wo trefft ihr euch am liebsten? Wo hat man den schönsten Blick ?

Wann?
Wahlweise am Freitag 30.07.21 oder Samstag 31.07.21 jeweils von 17:00-20:00 Uhr, danach für alle die Lust haben ab 21:30 Uhr gemeinsames Filmgucken beim Openair-Kino auf dem Platz
Wo?
Auf dem Südheimer Platz
Wie teilnehmen?
Wenn ihr Lust habt mitzumachen, dann meldet euch bis Sonntag, 25.07.2021 mit Angabe eures Namens und des gewünschten Datums unter hallo@spacepraxis.de an
Was mitbringen?
Da wir nur eine begrenzte Anzahl an Werkzeugen haben, bringt wenn möglich eure eigenes Werkzeug mit: Akkubohrer, Bits, Holzbohrer, Entgrateraufsatz, Schleifpapier, Für Holz geeigneter Tacker

Der Workshop findet unter den aktuell gültigen Hygieneauflagen statt. Kurzfristige Änderungen bleiben vorbehalten. Wir informieren Euch in diesem Fall per Mail.

 

Kundgebung Schoettle-Areal für alle

am 10. Juli um 14 Uhr auf den Erwin-Schoettle-Platz.

MIT BEITRÄGEN VON:
Joe Bauer (Autor), Kai Lanziner (Architekt),
Migrantifa, Volks*theater Rampe,
SWSG-Mieterinitiativen und der Band Zwei Laster.

Das zukünftige Schoettle-Areal ist mittlerweile in aller Munde: Direkt am Erwin-Schoettle-Platz werden auf weitläufigen 15.000 Quadratmetern die Gebäude des Statistischen Landesamts und der Universität Stuttgart frei. Damit bietet sich für die Stadt Stuttgart ab etwa 2024 die große Chance, für hunderte von Menschen neue bezahlbare Wohnungen und Räume für Kunst, Kultur und Soziales zu schaffen.
Aber bis heute gibt es noch keine politische Entscheidung darüber, was am Schoettle-Areal entstehen soll. Wenn jetzt nicht schnell gehandelt wird, werden wir hier wieder
Leerstand erleben. Deshalb wollen wir ein deutliches Zeichen setzen – seid dabei!

Wer die Petition noch nicht unterzeichnet hat, kann diese  noch bis Ende Juli unterzeichnen: Stuttgart-Heslach: Schoettle-Areal als neues Quartier
zum Wohnen, Leben und Arbeiten ermöglichen

https://schoettleareal.de/online-petition/

Impulskultur mit dem Dialogtheater – Interkulturelles Theater- & Tanzprojekt

Was uns verbindet
Ein interkulturelles Theater- & Tanzprojekt:

Proben ab Mittwoch, 23.06.2021 im Rudolf Schmid Saal, 18.00 bis 21.00 Uhr – drei Aufführungen am Ende des Projekts

DU möchtest das, was in dir steckt, nach außen bringen? DU möchtest dich kreativ ausprobieren im SCHAUSPIEL und/oder TANZ? SEI DABEI! Mach mit bei unserem interkulturellen theater- & tanzpädagogischen Projekt!

Gemeinsam erschaffen wir ein spannendes und vielseitiges Theaterstück mit ausdrucksstarken Tanzelementen des urbanen Tanzes.

Alle sind willkommen!
Keine Vorkenntnisse notwendig!

Noch Fragen?
www.dialogtheater.de //
kontakt@dialogtheater.de //
mobil: 0177 87407

In Kooperation mit dem Freundeskreis Flüchtlinge Stuttgart Süd

1. Treffen 23.06. 9. Probe 25.08.
1. Probe 30.06. 10. Probe 01.09.
2. Probe 07.07. 11. Probe 08.09.
3. Probe 14.07. 12. Probe 15.09.
4. Probe 21.07. Generalprobe 18.09.
5. Probe 28.07. Premiere 18.09.
6. Probe 04.08. Probe 29.09
7. Probe 11.08. 2.Aufführung 01.10.
8. Probe 18.08. 3.Aufführung 16.10.

Flyer Impulskultur

Bitte tagesaktuellen Coronatest oder Impfnachweis mitbringen.