Das Programm des „Gelebte Nachbarschaft Heslach e. V.“ im Juli + August 2019

Der Verein Gelebte Nachbarschaft Heslach e. V. hat in den Sommermonaten folgendes für alle Bürger*innen im Quartier im Programm:

Benefizkonzert mit dem Bosch-Chor Stuttgart
am Samstag, 20. Juli 2019 ab 20.00 Uhr in der Matthäuskirche am Erwin-Schoettle-Platz.
Es kommt eine Messe von Martín Palmeri (Misa a Buenos Aires/Misatango im Stil des Tango Nuevo) zur Aufführung.
Musikalische Leitung: Till Drömann.
Solistin: Christine Reber, Mezzosopran.

Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten – diese gehen an den gemeinnützigen Verein „Gelebte Nachbarschaft Heslach e. V.“ im Gebrüder Schmid Zentrum.

Kunst- und Malprojekt
am Samstag, 27. Juli 2019 von 14.00 bis 17.00 Uhr im Hermann Schmid Raum des Gebrüder Schmid Zentrums.
Die Teilnahme ist für alle kostenfrei. Der Verein „Gelebte Nachbarschaft Heslach e. V.“ freut sich auf Sie.

Opferfest
am Sonntag, 11. August 2019 ab 17.00 Uhr im Rudolf Schmid Saal des Gebrüder Schmid Zentrums.
Die Veranstaltung findet im Rahmen des „Feste-Projekts geflüchteter Menschen“ statt.

Ausflug nach Schwäbisch Hall mit Besuch des Museums Würth
am Donnerstag, 22. August 2019. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr im Hauptbahnhof Stuttgart vor der Kartenverkaufsstelle der DB. Dort kaufen wir Baden-Württemberg-Tickets und gehen dann gemeinsam zum Gleis. Abfahrt des Zuges ist 9.55 Uhr.
In Schwäbisch Hall besuchen wir das Museum Würth, das zur Zeit eine Ausstellung französischer Malerei zeigt – evtl. mit Führung. Ein anschließendes Mittagessen ist voraussichtlich im Sudhaus. Danach gibt es einen kleinen Stadtbummel. Die Rückfahrt ist ca. kurz vor 17.00 Uhr geplant.
Die Fahrt und das Mittagessen (Tagesessen) werden vom Verein „Gelebte Nachbarschaft Heslach e. V.“ finanziert; für Getränke muss jede/r wahrscheinlich selbst aufkommen.
Bitte beachten Sie:
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf max. 12 Teilnehmer*innen.
Für unsere Planung ist eine Anmeldung zwingend erforderlich! Nach 12 Anmeldungen geht leider nichts mehr.
Anmeldung bei Heidi König ab 15. Juli 2019 – Mobil-Tel.: 0151 52111729 per WhatsApp oder Anruf.

Das Programm für Juli + August 2019 zum Vergrößern und Ausdrucken anklicken:

Ein Gedanke zu „Das Programm des „Gelebte Nachbarschaft Heslach e. V.“ im Juli + August 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tags:


Kategorien: