30.11.2018: »Interkultureller Workshop« mit dem Dialog Theater

Geflüchtete und Stuttgarter Bürger*innen sind gefragt …
und herzlich eingeladen, beim „Interkulturellen Workshop“ dabei zu sein und mitzumachen.
In Kooperation mit dem Gebrüder Schmid Zentrum und dem Freundeskreis Flüchtlinge Stuttgart-Süd veranstaltet das DialogTheater am 30. November 2018 von 19.00 bis 21.30 Uhr den Workshop unter dem Motto „gemeinsam aktiv – wir sammeln kreative Ideen für Initiativen“.

Gegründet von Karlo Müller steht das DialogTheater für die Inszenierung lebensnaher Themen, mit denen sich der postmoderne Mensch in einer globalisierten Welt konfrontiert sieht. Das DialogTheater bringt Menschen in Bewegung, die eigene Position zu hinterfragen, sich Neuem zu stellen, Unbekanntes auszuprobieren. Es stiftet zum Nachdenken und Nachfühlen an, lädt ein, die eigenen Ideen zu inszenieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.