Heslach vor rund 120 Jahren …

… als unser Quartier noch Karlsvorstadt hieß …
… als Generationenhäuser in der damaligen Gesellschaft noch ein vollkommen unbekanntes „Wesen“ waren …
… als hinter der Matthäuskirche statt eines Ortes des Willkommenseins für alle Bürger*innen seinerzeit noch Wein gelesen wurde …

Mit freundlichem Dank von @stuttgarthistorisch

So zeigte sich den Bewohner*innen der Stuttgarter Süden um 1900 vom heutigen Schimmelhüttenweg mit Blick auf das Panorama vom Hasenberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.