Zauberer Benny zu Gast im Café Nachbarschafft

 

Am 18. November 2019 war der „Zauberer Benny“ – Benjamin Süßenguth – zu Gast in Café Nachbarschafft, Gastgeber war die Initiative Gelebte Nachbarschaft Heslach e. V.

Seine magischen Fertigkeiten mit seinen „Zauberkarten“ brachten alle zum Staunen. So intensiv die Zuschauer*innen auch schauten, sie fanden keine Lösung, wie Zauberer Benny die Karten herausfindet, die das Publikum im Geheimen vorher ausgewählt hatte.

 

 

Wie werden zwei halbe zerrissene Karten wieder zu einer ganzen? Wie kommen vom Publikum gewählte Karten in Orangen? Oder wie werden aus zwei Bällchen in der Hand einer Zuschauerin plötzlich fünf Bälle?
All diese Fragen beantwortete Zauberer
Benny natürlich nicht. Und das ist auch gut so! Sonst wäre ja die ganze Spannung und Neugierde der Besucher*innen vorbei. In
einem Punkt war sich das Publikum jedenfalls einig: Er kann gerne wiederkommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tags:


Kategorien: