„Morgenwonne“ – unser Frühstücksbuffet, dieses Mal mit „Schreibwerkstatt“

Das „Morgenwonne-Team“ lädt wieder alle Bürger*innen im Stuttgarter Süden zum Dienstagsfrühstück ein – in ungezwungener netter Atmosphäre ist unser Café Nachbarschafft zum nächsten „Morgenwonne-Buffet“ am Dienstag, den 5. Februar 2019 von 9.00 bis 12.00 Uhr geöffnet.
Unser inzwischen regelmäßiges Morgenwonne-Frühstück – immer am 1. Dienstag eines Monats – bietet in Rahmen unserer „Nachbarschaftsgespräche“ eine schöne Gelegenheit, sich miteinander auszutauschen, nette Gespräche zu führen und sich zu informieren, was in unserem Quartier so alles geschieht.
Neben kulinarischen Köstlichkeiten vom liebevoll zubereiteten Buffet gibt es auch wieder einen kulturellen Ohrenschmaus: Southside Arno – bekannt u. a. durch seine selbstkomponierten Lieder über den Stuttgarter Süden – spielt und singt für alle Besucher*innen auf.
Der Eintritt ist frei – wir freuen uns über Spenden.

Und:
Dieses Dienstagsfrühstück wird zusätzlich mit einer ganz besonderen „Aufmerksamkeit“ aufwarten.
Die Morgenwonne bildet den Auftakt einer „Schreibwerkstatt“ unter aktiver Beteiligung aller Bürger*innen in unserem Quartier, die vom 5.2. bis 13.2.2019 (außer Sa. und So.) ganztägig im Café Nachbarschafft stattfinden wird. Zum hochaktuellen Thema der sozialen Situation in Stuttgart unter dem Aufruf „Reden Sie mit!“ sind alle Bewohner*innen in unserer Stadt gefragt.
Bitte schon jetzt vormerken:
Am Mittwoch, 13. Februar 2019 steht das „Nachmittagsgespräch Soziales Stuttgart“ im Fokus des Generationenhauses Heslach.
Weitere ausführliche Informationen dazu finden Sie in Kürze hier auf unserer Seite „Aktuelles im Blog“.

Ein Gedanke zu „„Morgenwonne“ – unser Frühstücksbuffet, dieses Mal mit „Schreibwerkstatt““

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.