»DOKULIVE« – mehr erfahren über Europa und Demokratie

Es ist eine Veranstaltung der besonderen Art, wenn Ingo Espenschied seinen Vortrag DOKULIVE am 15.10.2018 im Gebrüder Schmid Zentrum des Generationenhauses Heslach vorträgt.

Bei DOKULIVE verbindet der Diplom-Politologe und Journalist Ingo Espenschied einen lebendigen Live-Kommentar mit unterschiedlichen Medien, die er auf eine Leinwand projiziert: historische Fotos, Animationen, Karikaturen, Zeitzeugeninterviews, originale Wochenschauberichte. Mit diesem Format hat er sich im Bereich der politischen Bildung eine große Anerkennung erworben.
Am Montag, 15. Oktober 2018 um 18.00 Uhr präsentiert der ausgewiesene Experte für europäische Politik exklusiv in Stuttgart eine neue Dokumentation aus dem Bereich der innovativen politischen Bildung „Das Europäische Parlament – Stimme des Bürgers“.

Im Frühjahr 2019 finden die neunten Wahlen zum Europäischen Parlament statt. Seit Jahrzehnten sinkt die Wahlbeteiligung, das Vertrauen in die europäische Volksvertretung ist gering. Zahnloser Debattierclub oder veritable Stimme der Bürger in Europa? Welche Rolle spielt das Europäische Parlament wirklich?
In Straßburg und Brüssel begibt sich der Mainzer Politologe und Vortragsprofi Ingo Espenschied auf Spurensuche, spricht mit Abgeordneten verschiedenster Parteien und schaut den Parlamentariern wie auch der Verwaltung bei ihrer täglichen Arbeit über die Schulter.
Ein Blick zurück in die bewegte Geschichte des Europäischen Parlaments schafft zusätzlich Klarheit. Was als kleine, vor allem repräsentative Institution begann, ist im Laufe von mehr als 65 Jahren zu einem gewichtigen Political Player innerhalb der EU herangereift. Das Europäische Parlament ist heute nicht nur der Gesetzgeber in Europa – seine Geschichte ist auch Spiegel der europäischen Integration insgesamt.

Die Veranstaltung im Gebrüder Schmid Zentrum findet im Rahmen einer „Tour durch Baden-Württemberg“ in Zusammenarbeit mit dem Ministerium der Justiz und für Europa Baden-Württemberg statt – sie wird durch das IB-Stadtteilprojekt KUGEL – Kulturen gemeinsam leben exklusiv in den Stuttgarter Süden geholt.
Der Vortragende Ingo Espenschied freut sich auf viele interessierte Bürger*innen, die sich informieren lassen wollen und durch Fragen und Antworten aktiv am Vortrag teilhaben können.
Mehr über DOKULIVE hier: https://www.dokulive.eu/de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.