Props – Projekte und Termine

Viele Kids sind durch Corona zusätzlich sozial-emotional belastet; sind einsam, sorgen sich um ihre Familie und ihre Jobs oder ihren Schulabschluss, entwickeln Depressionen und soziale Ängste. Um dem im Rahmen unserer Möglichkeiten entgegenzuwirken, haben wir 2020 ein digitales Projekt entwickelt. Und es läuft sehr gut. Anbei finden Sie den Flyer von „Props – Place to Play: Neue Wege“.
Um den Kids und Jugendlichen zumindest kleine ermutigende Präsenz-Aktionen zu ermöglichen, bieten wir nun auch in Verbindung mit dem digitalen Projekt niederschwellige Workshops im Stuttgarter Süden an, die für alle Bürger*innen offen sind:

1) „Tanz mit – Gemeinsam schaffen wir das!“
Unter diesem Motto lädt Props e.V. alle Jugendlichen, ihre Freund*innen und Familien, sowie Nutzer*innen und Anwohner*innen des Platzes auf den Südheimer Platz in Stuttgart Heslach zu einem kleinen Workshop mit anschließender Jerusalema Dance Challenge ein. Isolation und Abstand, Kontaktbeschränkungen, Angst um die Gesundheit oder Familie und Angehörige bestimmten den Alltag in den letzten Monaten. Das gemeinsame Tanzen möchte wieder ein Gemeinschaftsgefühl über Grenzen hinweg erzeugen. Samstag, 11. September; Check in zur Veranstaltung ist um 14.30 Uhr. Hier der Link zum Tutorial und weiteren Informationen im Vorfeld: https://props-stuttgart.de/2021/08/17/tanz-mit-gemeinsam-schaffen-wir-das/ und https://www.suedfeuer-heslach.de/
2) Offener Improtheater-Workshop im Rahmen des „Südfeuers“ auf dem Südheimer Platz: 17. September, 18:00. https://www.suedfeuer-heslach.de/
3) Offener Improtheater-Workshop im Rahmen der „Wanderbaum-Allee“ in der Dornhaldenstraße: 25. September, 13:00 (Regen-Ersatztermin: 26. September, 14:00). https://padlet.com/WBASued/nimmplatz

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tags:


Kategorien: