Stadtteilspaziergang „Heslach erleben“ wieder ab April

Der Stadtteilspaziergang in Stuttgart-Süd „Heslach erleben“ findet wieder statt am Freitag,  29. April 2022, Treffpunkt um 10 Uhr an der Bushaltestelle Erwin-Schoettle-Platz.

 

Der April-Spaziergang steht unter dem Thema: „Die Geschichte der Brauereien und Bauwerke in Heslach“: Vom Erwin-Schoettle-Platz aus geht es an der frischen Luft zum Bihlplatz. Auf dem Weg wird der Heimatforscher Rolf Hofmann Wissenswertes über die Geschichte der Brauereien im Zusammenhang mit Persönlichkeiten und Bauwerken in Heslach berichten. Wussten Sie beispielsweise, dass im heutigen Generationenhaus Heslach vor über hundert Jahren die Brauerei Frank ihren Sitz hatte? Anschließend gibt es im Café Nachbarschafft Kaffee und Kuchen, sodass wir den Spaziergang gemeinsam ausklingen lassen.

Der nächste Spaziergang findet dann wieder im Juni statt: Am Freitag, den 24. Juni 2022 berichtet Dr. Thomas Leyener über die Geschichte des Marienhospitals, über Hintergründe zu Gebäude und Geschichte des Krankenhauses

Wir treffen uns am letzten Freitag im Monat um 10 Uhr an der Bushaltestelle Erwin-Schoettle-Platz. Wir besuchen interessante Orte in Stuttgart-Süd und erfahren spannende Geschichten von früher und heute. Anschließend laden wir Sie zu Kaffee und Kuchen ins Alte Feuerwehrhaus der AWO oder ins Café Nachbarschafft im Generationenhaus Heslach ein. Weitere Infos und Kontakt siehe Veranstalter:

AWO Stuttgart, Begegnungs- und Servicezentrum, Altes Feuerwehrhaus Süd, Möhringer Straße 56, 70199 Stuttgart, Tel. 0711/6498994
IB Internationaler Bund e. V. , Kugel – Kulturen gemeinsam leben, Hauptstätter Straße 119-121, 70178 Stuttgart,
Tel. 0711/6454595
Gebrüder Schmid Zentrum im Generationenhaus Heslach, Gebrüder-Schmid-Weg 13, 70199 Stuttgart, Tel. 0711/216-80588

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Tags:


Kategorien: