Helfende Hände e. V. unterstützen Obdachlosenhilfe im Café Nachbarschafft

helfende-haende-logo Das Gebrüder Schmid Zentrum im Generationenhaus Heslach dankt dem Verein Helfende Hände e. V. für ihre großzügige Unterstützung unserer Obdachlosen, die regelmäßig zum Seniorenstammtisch ins Café Nachbarschafft kommen.

Mit ihrer diesjährigen Geldspende in Höhe von 5.000,– € der  ‚Helfenden Hände‘ konnten die obdachlosen Menschen mit Schlafsäcken, Decken und Kleidung ausgestattet werden – eine gute Tat, die nicht genug gewürdigt werden kann.

Traditionelle westafrikanische Tanzkultur aus Mali

Am Freitag, 8. Juli 2016 um 18.00 Uhr wird die Kultur Afrikas auch vor dem Generationenhaus Heslach lebendig. Der gemeinnützige Verein Mali-Kinderhilfe e. V. ist mit seiner Tanzgruppe „African Royal Ballet Djiby Kouyate“ aus Mali im Rahmen einer von Juli bis September stattfindenden Tournee quer durch Europa zu Gast im Gebrüder Schmid Zentrum. Die Tanzgruppe ehemaliger Straßenkinder und -jugendlicher führt traditionelle afrikanische Tänze aus Mali auf. Begleitet werden sie dabei mit Pop&Rock-Musik von der Gesangsgruppe „Duo the Best“.
Näheres steht im Programmheft Mali mit Herz.

Im Anschluss an die Tanz-Aufführung – bei schönem Wetter vor dem Generationenhaus Heslach im Gebrüder-Schmid-Weg, bei Regen im Rudolf Schmid Saal – beginnt um 19.00 Uhr im Café Nachbarschafft die Vernissage der Ausstellung Today is my tomorrow mit Bildern von Adjei Sowah und Schüler/innen der Baobab School in Ghana.

Traditionelle westafrikanische Tanzkultur aus Mali weiterlesen

Malprojekt „Wir machen Stuttgart bunter“ – Kunst im Quartier

thumb_Heslachbungermit_Logo_Cafy-1Der Verein Zuhause leben e. V.  startete seinen neuen Mal- und Kunstworkshop „Wir machen Stuttgart bunter“ – Kunst im Quartier – am Samstag, 21. Mai 2016 um 13.00 Uhr.

Der nächste Termin ist ein Ausflug nach Ludwigsburg zum Stadtfest am 25. Juni 2016 – dort treffen die Teilnehmer den Verein „Kunst und Inklusion“.
Treffpunkt zur Abreise ist um 13.00 Uhr vor dem Generationenhaus Heslach.

Der übernächste Termin findet am Samstag, 16. Juli um 13.00 Uhr wieder im Hermann Schmid Raum des Gebrüder Schmid Zentrum im Generationenhaus Heslach statt.

Anmeldung wird erbeten, montags ab 14.00 Uhr im Initiativenbüro des Gebrüder Schmid Zentrums im Generationenhaus Heslach.

Die Kunstwerke des ersten Mal- und Kunstworkshops sind bis Ende Juni 2016 noch im Café Nachbarschafft zu sehen.

Bilder-Ausstellung „Today is my tomorrow“

Im Rahmen des diesjährigen Afrikafestivals auf dem Erwin-Schöttle-Platz in Stuttgart-Heslach findet im Café Nachbarschafft des Gebrüder Schmid Zentrums im Generationenhaus Heslach eine Ausstellung mit Bildern aus Ghana statt.

Die Eröffnung der Ausstellung ist am Freitag, 8. Juli 2016 19.00 Uhr in Anwesenheit des Künstlers Adjei Sowah sowie der Gründerin der Baobab Children Foundation Edith de Vos und Managerin des Kunstprojektes.
Bilder-Ausstellung „Today is my tomorrow“ weiterlesen

Märchenstunde auf Türkisch und Deutsch mit Ulviye Karamehmetoglu

Der Stamina e. V.,  eine Initiativgruppe im Gebrüder Schmid Zentrum, veranstaltet am Mittwoch, 15. Juni 2016 und am Mittwoch, 20. Juli 2016 jeweils um 16.00 Uhr im Hermann Schmid Raum / Generationenhaus Heslach eine Märchenstunde für Kinder und Erwachsene.

Märchenstunde auf Türkisch und Deutsch mit Ulviye Karamehmetoglu weiterlesen

SRI LANKA: Auf Motorrädern durch Mittel- und Süd-Sri Lanka

Diavortrag mit Patrick Pothier

srilanka»Durch die Distrikte Kurunegala und Natale zum „8. Weltwunder“, der Felsenfestung von Sigiriya und weiter in die alte Königsstadt Kandy, dem buddhistischen Zentrum von Sri Lanka. Besuch des Zahntempels und eines der schönsten botanischen Gärten der Welt. Durch den Wasgommwa-Nationalpark mit seinen zahlreichen Elefanten weiter zu den Horton Plains und Worldend. Durch endlose grüne Teeplantagen geht es südlich zu den wundervollen und einsamen Stränden der Südküste. Zurück ins Landesinnere zum „Adams Peak“, dem heiligen Berg für gleich drei Weltreligionen. An der „Brücke am Kwai“ vorbei zurück zum Startpunkt Negombo.«

Am Montag, 6. Juni 2016 um 17:30 Uhr im Café Nachbarschafft.

„Die bekannte und unbekannte Ukraine“ im Café Nachbarschafft

Am Montag, 13. Juni 2016 um 15.00 Uhr wird die Initiativgruppe NeckArs e. V. im Café Nachbarschafft die ukrainische Kunst und Kultur präsentieren:
Die_bekannte_und_unbekannte_Ukraine.pdf.
Am Klavier wird Vladimir Romanov das Programm musikalisch begleiten.

Der One World Chor lädt zum Singen ein! … One World Choir invites you! …

Wir sind ein internationaler Stadtteilchor, der sich jeden 1. und 3. Sonntag im Monat im Gebrüder Schmid Zentrum des Generationenhauses Heslach zum gemeinsamen Singen von Liedern aus der ganzen Welt trifft. Willkommen sind alle, die Freude am Singen haben. Wer ein Instrument spielen kann, darf uns gerne darauf beim Singen begleiten.
We are a bunch of people from very different backgrounds who are united in their joy in singing. We meet on the 1st and 3rd Sunday every month to sing songs from all over the world. Everybody is very welcome to join us! If you play any instrument, feel free to bring it along!

OneWorldChor

Unsere nächsten Proben finden an den folgenden Sonntagen
von 15.00 bis 18.00 Uhr im Gebrüder Schmid Zentrum statt:
5. Juni 2016 …. 19. Juni 2016 …. 3. Juli 2016 …. 17. Juli 2016.
Our next rehearsals will take place in Gebrüder Schmid Zentrum / Generationenhaus Heslach from 3 to 5 p. m. on these Sundays:
5 June 2016 …. 19 June 2016 …. 3 July 2016 …. 17 July 2016.

Kontakt: Britta Wente
E-Mail: OneWorldChor@freundeskreis-süd.de
Mobil-Tel.: 0170-2709768

Neuer Mal- und Kunstworkshop beginnt am 21. Mai 2016

 

 

Der Verein Zuhause leben e. V.  startet seinen neuen Mal- und Kunstworkshop „Wir machen Heslach bunter“ am Samstag, 21. Mai 2016 um 13.00 Uhr.

Die Kunstwerke des ersten Mal- und Kunstworkshops sind bis Ende Mai noch im Café Nachbarschafft zu sehen.