Kinder-Weihnachtsfeier mit dem Förderverein Helfende Hände e. V.

Ein Fest für Kinder am Sonntag, 11. Dezember 2022, 13 – 17 Uhr im Rudolf Schmid Saal im 2. OG. Der Eintritt ist frei. Veranstalter ist Förderverein Helfende Hände Stuttgart e. V., eine Initiative im Gebrüder Schmid Zentrum.

Das Programm beinhaltet Spaß, Spiele, Essen, Getränke und tolle Geschenke – Bewirtung und Eintritt ist frei für Kinder, ihre Eltern und Betreuer.

„Der 52. Hochzeitstag“ – ein Theaterstück mit dem Dialog Theater

am Freitag, 2. Dezember 2022 um 18:30 Uhr im Rudolf Schmid Saal, 2. OG

Freier Eintritt, Spenden sind erwünscht

Zum Inhalt:
Dr. Hubert Schreiner, ehemaliger Geschäftsführer, leidet unter Demenz. Obwohl seine Frau Gerda oft bis an ihre Grenzen stößt, versucht sie die Situation nach außen hin zu verharmlosen. An ihrem 52. Hochzeitstag lädt Gerda ihre beiden Kinder ein. Die geplante Feier löst zahlreiche schlummernde Konflikte aus. So endet der 1. Teil unseres Theaterstücks mit einem bewusst herausfordernden Ende und vielen offenen Fragen. Im 2. Teil werden die Zuschauer in das Szenario miteinbezogen. Sie dürfen sich einbringen und Ideen entwickeln, wie die konflikthaften Situationen des 1. Teils konstruktiv gelöst werden können.

Ein Theaterstück von und mit Karlo Müller und Kornelia Masur zum Projekt „Demenz begegnen & gestalten“, gefördert von der Flüwo Stiftung. Siehe auch Projektflyer Projektflyer Demenz begenen und gestalten kurz
Veranstalter: DialogTheater e. V., eine Initiative im Gebrüder Schmid Zentrum
Ansprechpartner: Karlo Müller, Mobil: 0177 8740597, Mail: kontakt@dialogtheater.de

„Das Häschen und die Sternschnuppe“ mit Nellys Puppentheater

Schauspiel mit Puppen für Kinder ab 2 Jahren und Erwachsene am Donnerstag, 1. Dezember 2022 um 15 Uhr im Rudolf Schmid Saal, 2. OG

Veranstalter ist Nellys Puppentheater, eine Initiative im Gebrüder Schmid Zentrum. Der Eintritt kostet 2 € für Kinder, 4 € für Erwachsene, Gruppenbegleitungen sind frei. Dauer: 30 Minuten

Inhalt:
„Wer eine Sternschnuppe findet hat einen Wunsch frei!“ Das erzählt der schwatzhafte Frosch dem Häschen Hasimir. Dieser berichtet es widerum Mulle dem Maulwurf. Und weil sich beide darüber in die Haare bekommen, wem von beiden diese Sternschnuppe jetzt gehört geht jeder seinen eigenen Weg: Mulle geht schlafen – Hasimir dagegen reißt des Nachts heimlich aus um im dunklen Wald die Sternschnuppe zu suchen… Wenn DAS nur man gutgeht…!

Theateraufführungen für Kinder mit Props e. V.

im Dezember kooperiert Props mit ImproStuttgart und Wildwechsel und bietet mehrere Theateraufführungen für Kinder(gruppen) zwischen 4 und 10 Jahren an. Alle Infos findest du im beigefügten Flyer oder im untenstehenden Text: Sonnenstunden_DinLangPlus_Flyerkarte-final

­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­SchattenHase (Improvisationstheater WildWechsel)
Eine fantastische Geschichte um einen Angsthasen, der sich dann doch was traut. Und wie!
Ein wunderbares Theaterstück für Kinder von 5-10 Jahren über einen kleinen unerschrockenen Hasen und seinen neuen Gefährten, der sich einfach nicht abschütteln lässt.
Schauspiel: A. Jany, R. Ewald. Musik: B. Birk. Übersetzung: N. Zhovanik

Lucy Wirbelwind (Improtheater Stuttgart)
Lucy Wirbelwind lebt glücklich auf einem fernen Planeten. Eines Tages erfasst sie ein kräftiger Wind und trägt sie in ein fernes Land. Dort ist alles neu und fremd. Doch dann findet sie eine Freundin, die ihr Stück für Stück beim Ankommen hilft.
Das Theaterstück für Kinder zwischen 4 und 9 Jahren kommt mit wenigen Worten aus, wird auf Deutsch und Ukrainisch gespielt und von moderner ukrainischer Musik begleitet.
Buch und Spiel: K. Manz-Kelm, S. Hunger. Musik und Übersetzung: N. Zhovanik

Di. 06.12.2022, 10:00 Uhr & 14.30 Uhr
Kulturzentrum Merlin, Augustenstraße 72, 70178 Stuttgart

Mi. 07.12.2022, 10:00 Uhr & 14.30 Uhr
Luthergemeindehaus Bad Cannstatt, Martin-Luther-Str. 54, 70372 Stuttgart – Bad Cannstatt

Fr. 09.12.2022, 10:00 Uhr & 14.30 Uhr
Bürgerhaus Zehntscheuer Plieningen, Mönchhof 7, 70599 Stuttgart-Plieningen

Eintritt frei!
Infos und Reservierung für Gruppen ab 10 Personen: info@impro-stuttgart.de

Weiterlesen

Stadtteilspaziergang „Heslach erleben“ im November 2022

Der Stadtteilspaziergang in Stuttgart-Süd „Heslach erleben“ ist wieder am Freitag,  25. November 2022, Treffpunkt um 10 Uhr an der Bushaltestelle Erwin-Schoettle-Platz.

Foto: Daniel Link

Geschichte ist überall und wir wollen verantwortungsbewusst damit umgehen. Daher finden wir es wichtig den eigenen Stadtteil besser kennen zu lernen. Am letzten Freitag im November wird uns Janka Kluge interessante Orte der Geschichte zur Zeit des Nationalsozialismus rund um den Erwin-Schoettle-Platz zeigen und Wissenswertes dazu berichten. Ihr vielfältiges Wissen zu dem Thema erlangte sie durch ihre jahrelange Beschäftigung und ihr gesellschaftspolitisches Engagement u.a. im Verein für die Verfolgten des Nationalsozialismus.

Treffpunkt des Spaziergangs ist 10 Uhr an der Bushaltestelle Erwin-Schoettle-Platz. Gemeinsam spazieren wir zu ausgewählten Orten in fußläufiger Nähe. Nach der Führung, werden wir zurück zum Erwin-Schoettle-Platz gehen. Alle Teilnehmenden sind herzlich eingeladen den Stadtteilspaziergang bei Kaffee und Kuchen in der AWO Begegnungsstätte im Alten Feuerwehrhaus ausklingen zu lassen.

Die Stadtteilspaziergänge Heslach erleben werden gemeinsam von der AWO Stuttgart im Alten Feuerwehrhaus, dem Gebrüder Schmid Zentrum im Generationenhaus Heslach und dem IB-Stadtteilprojekt KUGEL veranstaltet.

 

Ein Rückblick zum Spaziergang vom 28.10.22 im Jugendhaus Heslach und der Stadtteilbibliothek Heslach hier Weiterlesen