Eindrücke: Vernissage des Vereins „Gelebte Nachbarschafft Heslach“

Die feierliche Eröffnung der Bilderausstellung von Gelebte Nachbarschaft Heslach e.V., einer Initiative im Gebrüder Schmid Zentrum, am 24. März 2022 im Café Nachbarschafft lockte viele Besucher an. Nach einer kleinen Einführung von Carola Haegele, Leiterin des Gebrüder Schmid Zentrums, kamen die Veranstalterinnen Heidi König und Susanne Wirth zu Wort. Die zu bewundernden Malereien sind Resultate des monatlich im Hermann Schmid Raum stattfindenden Kunst- und Malprojekts des Vereins. Ein weiterer Höhepunkt des Nachmittags war das Klavierspiel des Komponisten und Pianisten Vladimir Romanov der Künstlervereinigung NeckArs e.V. „…Fluss aller Dinge“.

Fotos: Carola Haegele, Alessandro D’Agostino

Weiterlesen

„Gelebte Nachbarschaft Heslach e.V.“ lädt ein zur Vernissage

20 Jahre GSZ

Vernissage am Donnerstag, 24. März um 15 Uhr

im Cafe Nachbarschaf(f)t des Generationenhauses Heslach!

Die Künstler*innengruppe des Vereins „Gelebte Nachbarschaft Heslach e.V.“ zeigt die im Malprojekt neu entstandenen Bilder und freut sich über Interesse und Teilnahme von Freunden und Kunstliebhaber*innen.

Ab 15:30 Uhr spielt Vladimir Romanov von der Initiative NeckArs begleitend am Klavier.

          

Hier finden Sie das Plakat mit allen Veranstaltungen des Vereins im März 2022

Termine im November von Gelebte Nachbarschaft Heslach e. V.

Ausflug ins Stuttgarter Straßenbahnmuseum am Sonntag, 14. November 2021

Führung mit anschließendem Kaffee und Kuchen, Fahrt mit der historischen Straßenbahn zur Ruhbank, Nähe Fernsehturm

Treffpunkt um 11.25 Uhr im Foyer des Generationenhauses Heslach
Anmeldung bei Heidi König

„Wir machen schöne Dinge“

Interkulturelles Handarbeitsprojekt im Mütterzentrum (MüZe) im Generationenhaus Heslach, 3. Stock – diesmal stellen wir Seife her

Zweiwöchentlich jeweils dienstags von 13.30- 15.30 Uhr – Termine: 09. und 23. November 2021 – keine Anmeldung erforderlich

 

Kunst- und Malprojekt

am Samstag, 27. November 2021 von 14.00 bis 17.30 Uhr im Hermann Schmid Raum des Gebrüder Schmid Zentrums. Künstlerische Kenntnisse sind nicht erforderlich. Bringen Sie Freude an Farben und am Gestalten mit. Es findet einmal monatlich statt, in der Regel am letzten Samstag im Monat.

Informationen und Anmeldung: Weiterlesen

Oktoberveranstaltungen mit dem Verein Gelebte Nachbarschaft Heslach e. V.

„Wir machen schöne Dinge“
Interkulturelles Handarbeitsprojekt im Mütterzentrum (MüZe) im Generationenhaus Heslach, 3. Stock
Zweiwöchentlich jeweils dienstags von 13.30- 15.30 Uhr
Termine: 05. und 19. Oktober 2021

 Kunst- und Malprojekt
am Samstag, 30. Oktober 2021 von 14.00 bis 17.00 Uhr im Hermann Schmid Raum des Gebrüder Schmid Zentrums. Künstlerische Kenntnisse sind nicht erforderlich. Bringen Sie Freude an Farben und am Gestalten mit. Es findet einmal monatlich statt, in der Regel am letzten Samstag im Monat.

Informationen und Anmeldung:
Ausflüge und Malen:
Heidi König,       Telefon 07 11/63 42 21,   Mail: hedy55k@gmailcom oder
Susanne Wirth, Telefon 07 11/60 38 96,  Mail: susanne.70199@web.de

Wir machen schöne Dinge:
Mina Mesgari, Mobil 01 79/1 24 58 90
Die Veranstaltungen sind für Sie kostenfrei. Es gelten die aktuellen Hygienevorschriften der Coronaverordnung Stuttgart. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!

Sprechstunde
jeden Mittwoch 17 – 19 Uhr: Gelebte Nachbarschaft Heslach e. V. im Gebrüder Schmid Zentrum, Gebrüder Schmid Weg 13, 70199 Stuttgart (Heslach), E-Mail: GelebteNachbarschaft@gmx.de, Telefon 0711 2 16-8 05 93

Veranstaltungen von Gelebte Nachbarschaft Heslach e. V. im September

Plakat Gelebte Nachbarschaft Heslach e. V.

Ausflug am 11. September in die Kirchnerausstellung nach Bietigheim

Treffpunkt 12.00 Uhr am Eingang des Generationenhaus Heslach – Ausklang bei Kaffee und Kuchen – Anmeldung bitte bis 31. August bei Heidi König, Tel. 07 11-63 42 21

 

„Wir machen schöne Dinge“

Interkulturelles Handarbeitsprojekt im Mütterzentrum (MüZe) im Generationenhaus Heslach, 3. Stock
Jeweils dienstags von 13.30- 15.00 Uhr
Termine: 07. und 21. September 2021

 

Kunst- und Malprojekt

am Samstag, 25. September 2021 von 14.00 bis 17.00 Uhr im Hermann Schmid Raum des Gebrüder Schmid Zentrums. Künstlerische Kenntnisse sind nicht erforderlich. Bringen Sie Freude an Farben und am Gestalten mit.

Weiterlesen