Stadtteilspaziergang „Heslach erleben“ im Februar

Der Stadtteilspaziergang „Heslach erleben“ im Februar findet statt am Freitag, 28. Februar. Diesmal geht es um einen Blick hinter die Kulissen des Heslacher Hallenbades.

Treffpunkt ist wie immer um 10.00 Uhr an der Bushaltestelle Erwin-Schoettle-Platz. Kommen Sie dazu, kommen Sie mit – ohne Anmeldung, einfach mit Interesse und guter Laune.

Allgemeiner Ablauf des Spaziergangs: Die Teilnehmer*innen besuchen interessante Orte in Stuttgart-Süd und erfahren spannende Geschichten von früher und heute. Anschließend laden wir alle zu Kaffee & Kuchen ins Alte Feuerwehrhaus Stuttgart-Süd der AWO oder ins Café Nachbarschafft im Gebrüder Schmid Zentrum ein.

Der Stadtteilspaziergang wird gemeinsam veranstaltet von: AWO Stuttgart im Alten Feuerwehrhaus, Gebrüder Schmid Zentrum im Generationenhaus Heslach und dem IB-Stadtteilprojekt KUGEL

Stadtteilspaziergang im Juni: Afrikanische Literatur und Kultur in Heslach

Plakat GSZ, AWO, IB, MGH

Unser nächster Stadtteilspaziergang „Heslach erleben“ findet statt am Freitag, 28. Juni 2019 – Treffpunkt: 10.00 Uhr an der Bushaltestelle Erwin-Schoettle-Platz.
Thema des Spaziergangs ist diesmal „Afrikanische Literatur und Kultur“ in Heslach. Die Führung übernehmen Isabell Fischer & Barbara Scholz.

Wissen Sie, dass Heslach tolle Möglichkeiten bietet, afrikanisches Leben
kennenzulernen? Auf unserem Stadtspaziergang besuchen wir verschiedene Unternehmen und Veranstaltungsorte und begegnen Menschen, die in Heslach ein vielseitiges deutsch-afrikanisches Kulturleben geschaffen haben. Ergänzt wird der Rundgang mit Kurzlesungen aus Werken afrikanischer Autor*innen.

Weiterlesen

Mit großen Schritten zum nächsten Stadtteilspaziergang „Heslach erleben“

Am nächsten Freitag, 28. September 2018 ists wieder soweit:
Der Stadtteilspaziergang im Stuttgarter Süden führt uns dieses Mal – im normalen Schritttempo – zur Standseilbahn hinter dem Südheimer Platz.
Die Teilnehmer*innen bekommen einen spannenden Einblick in die unter Denkmalschutz stehende – besser: fahrende – Rarität auf Stuttgarts Gleisen. Die Standseilbahn ist ein lebendiges Stück Stadtgeschichte, das seit 1929 die Menschen bewegt.

Start ist wie immer um 10.00 Uhr an der Bushaltestelle am Erwin-Schoettle-Platz. Und am Ende des Spaziergangs sind alle Teilnehmer*innen wieder ganz herzlich zu Kaffee und Kuchen eingeladen.

Der nächste Stadtteilspaziergang führt uns ins Eiernest

Der letzte Freitag in diesem Monat ist der 31. August 2018 – der Tag, an dem unser nächster Stadtteilspaziergang im Stuttgarter Süden läuft. Dieses Mal führt uns der Weg bei „Heslach erleben“ zu einem ganz besonderen Ort: ins geschichtsträchtige „Eiernest“.Start ist wie immer um 10.00 Uhr an der Bushaltestelle am Erwin-Schoettle-Platz. Und am Ende des Spaziergangs sind alle Teilnehmer*innen wieder ganz herzlich zu Kaffee und Kuchen eingeladen.

Vom letzten Stadtteilspaziergang am 27. Juli 2018 zum Heslacher Friedhof gibt es einen eindrucksvollen Rückblick in Bildern:


(Alle Fotos: Carola Haegele)

Der nächste Stadtteilspaziergang naht mit großen Schritten

Das Besondere an und in Heslach im Stuttgarter Süden erleben – der letzte Freitag im Juli steht wieder vor der Tür. Dieses Mal steht der Friedhof Heslach an der Kreuzkirche auf dem Programm. Doch der Spaziergang dahin ist lediglich als ‚Etappenziel‘ zu sehen – am Ende geht’s zu Kaffee und Kuchen wieder zurück zum Alten Feuerwehrhaus.
Start ist am Freitag, 27.7.2018 um 10.00 Uhr am Erwin-Schoettle-Platz.