„Das Häschen und die Sternschnuppe“ mit Nellys Puppentheater

Schauspiel mit Puppen für Kinder ab 2 Jahren und Erwachsene am Donnerstag, 1. Dezember 2022 um 15 Uhr im Rudolf Schmid Saal, 2. OG

Veranstalter ist Nellys Puppentheater, eine Initiative im Gebrüder Schmid Zentrum. Der Eintritt kostet 2 € für Kinder, 4 € für Erwachsene, Gruppenbegleitungen sind frei. Dauer: 30 Minuten

Inhalt:
„Wer eine Sternschnuppe findet hat einen Wunsch frei!“ Das erzählt der schwatzhafte Frosch dem Häschen Hasimir. Dieser berichtet es widerum Mulle dem Maulwurf. Und weil sich beide darüber in die Haare bekommen, wem von beiden diese Sternschnuppe jetzt gehört geht jeder seinen eigenen Weg: Mulle geht schlafen – Hasimir dagegen reißt des Nachts heimlich aus um im dunklen Wald die Sternschnuppe zu suchen… Wenn DAS nur man gutgeht…!

„Die Steinsuppe“ – ein Puppentheaterstück mit Nellys Puppentheater

Passend zur nahenden kälteren Jahreszeit kommt Nellys Puppen Theater mit dem Puppentheater „Die Steinsuppe“ am Donnerstag, 6. Oktober 2022 um 15.00 Uhr in den Rudolf Schmid Saal des Gebrüder Schmid Zentrums im Generationenhaus Heslach.

Das Puppentheaterstück ist für Kinder ab 3 Jahren (Eintritt EUR 2,–) und Erwachsene (Eintritt EUR 4,–) und dauert 45 Minuten.

 

Und das ist die Geschichte des Volksmärchens mit viel Musik: An einem kalten Winterabend schläft das kleine Häschen in seinem gemütlichen Haus. Draußen heult der Wind, es schneit kräftig, aber drinnen ist schön warm. Gut geheizt hat der kleine Hase, denn er hat sich ein bisschen erkältet. Plötzlich klopft einer an sein Fenster. Oh je. Es ist ein Wolf!„Hab keine Angst, Häschen, lass mich bitte rein. Ich bin alt und müde und seit Tagen unterwegs. Wegen dem Schneesturm sehe ich den Weg nicht mehr. Lass mich bei dir übernachten und morgen ziehe ich weiter.”
Als der Hase den Wolf reinlässt, holt der Wolf einen großen Stein aus seinem Rucksack und will eine leckere Steinsuppe kochen. Ein schönes großes Möhrchen legt der Hase in den Kochtopf. So kochen sie gemeinsam. Dann stehen die Nachbarn in der Tür: Der Hahn bringt Graupenkörnchen, die Füchsin holt Sellerie und Zucchini, der Ochse eine große Rübe. Schön und gemütlich ist es in der Stube. Und alle sitzen friedlich beieinander und kochen gemeinsam die Steinsuppe, die jedem bestimmt gut schmecken wird.

Der Regenbogenfisch mit Nellys Puppentheater

Schauspiel mit Puppen für Kinder und Erwachsene am Donnerstag, 7. Juli 2022 um 15 Uhr im Rudolf Schmid Saal, 2. OG. Veranstalter ist Nellys Puppentheater, eine Initiative im Gebrüder Schmid Zentrum
Eintritt 2 € Kinder, 4 € Erwachsene, Gruppenbegleitung frei
Puppenspiel für Kinder ab 3 Jahren, Dauer: 30 Minuten

Inhalt:
Eine Geschichte für die ganz Kleinen und die Familie.
Vor einer langen Zeit lebte ein Fisch ganz tief unten, fast am Boden des Ozeans. Er hatte Schuppen in allen Regenbogenfarben und leuchtete schöner als die Sonne. Da, in den Tiefen des Ozeans, wo die Sonnenstrahlen kaum den Boden erreichen, freuten sich alle Meereswesen wenn sie den Regenbogenfisch sahen. “Ach, ist der schön”, sagten die Seeanemonen und zeigten die schönsten Blumen. ”Den möchte ich auch sehen”, sagte der kleine Einsiedlerkrebs und kroch aus seiner Muschel. “Mit dem würden wir so gerne spielen!” – sagten die kleinen Fischlein.
Weiterlesen

„Die kleine Raupe“ mit Nellys Puppentheater

Schauspiel mit Puppen für Kinder ab 2 Jahren und Erwachsene

am Donnerstag, 7. April, 15 Uhr im Rudolf Schmid Saal, 2. OG

Ihren großen Hunger kann die kleine Raupe kaum noch stillen. Sie isst lila Pflaumen und gelbe Bananen, rote Äpfel und grüne Gurken, Salat, Spinat, Kuchen und vieles mehr. Dann baut sie ihr Häuschen und schläft zwei Wochen lang. Und was ist dann?…
Die Kinder sind aktiv einbezogen. Sie zählen, singen und probieren von den Leckerbissen. Und wer weckt die kleine Raupe mit einem schönen Wachauf-Lied?
Dauer: 40 Minuten

Eintritt 2 € Kinder, 4 € Erwachsene, Gruppenbegleitung frei
Gruppen bitte anmelden unter Mail: sabine.boehringer@stuttgart.de
Ansprechpartner: Nellys Puppentheater, Mail: theater@theateramolgaeck.de
www.nellys-puppentheater.com