Ausschnitte aus dem Tanz-Theater-Projekt „Props – Place to Play“: Veränderung, Kontakt und Lebensfreude“

Von Tanja Prause und dem Props-Team:

Herzliche Einladung dabeizusein und auch mitzumachen:
Am Freitag, 5. Juli 2019 um 17.15 Uhr beim Erwin-Schoettle-Platz-Fest


(siehe auch hier:
https://props-stuttgart.de/veraenderung-kontakt-lebensfreude-props-place-to-play-theatre-dance-in-den-osterferien/
+ hier:
https://gebrueder-schmid-zentrum.de/props-place-to-play-theatre-dance/)

Props – Place to Play: Theatre & Dance!

Bühne frei!
»Du bist zwischen 9 und 15 Jahre alt und hast Lust Theater zu spielen, auf einer Bühne zu stehen und
in andere Rollen zu schlüpfen?«

Das Theaterprojekt „Props – Place to Play“ startet in eine neue Runde:
Du erlebst Schauspielübungen aus den Bereichen Bühnen-Präsenz, Darstellung & Ausdruck und vor allem wieder Improvisation/Impro-Theater!
Gemeinsam entwerfen wir ein kleines Stück, in das wir Tanzelemente aus Hip Hop und dieses Jahr neu auch Tango Argentino integrieren.
In kleinen Workshops erleben wir, was diese Tänze, die alle von der Lust am Improvisieren leben, ausmachen, und was wir für unser Körpergefühl und unsere Kommunikation daraus mitnehmen können.
Am Ende des Workshops lassen wir dann Eure Familien und Freund*innen live miterleben, was alles in der Woche entstanden ist.
Auch gibt es in den folgenden Monaten wieder die Möglichkeit, sich durch Auftritte aktiv im Stadtteil zu beteiligen.
Weiterlesen

Das interkulturelle Theaterprojekt „Props – Place to Play“ – ein Rückblick

So stand es in der Ankündigung zu diesem Jugend-Theater-Projekt:

Unser interkulturelles Theaterprojekt „Props – Place to Play“

Und hier das stolze Ergebnis der Projekt-Woche im Gebrüder Schmid Zentrum:

In den Osterferien 2018 startete die Interkulturelle Jugend-Theater-Arbeit „Props – Place to Play“ mit einem großartigen Erfolg in eine neue Runde hier im Stuttgarter Süden.
15 Kids und Jugendliche zwischen 9 und 13 Jahren aus unterschiedlichen Hintergründen (aus verschiedene Schulen, Mädchen und Jungs, ansässige und neu hinzugezogene Jugendliche) brillierten am Ende der Theater-Woche mit einer wunderbaren Aufführung: Innerhalb einer großartigen Atmosphäre und schönem Ambiente präsentierten die Kids und Jugendlichen das selbstentwickelte Tanz-Theater-Stück „Rot“ und bezogen ihre Familien und Gäste durch Impro-Theater-Übungen und gemeinsamen Tanz mit ein! Weiterlesen