Das Gebrüder Schmid Zentrum sucht dich als Bundesfreiwillige*n

Das Gebrüder Schmid Zentrum (GSZ) bietet ab September 2019 wieder zwei Stellen für den Bundesfreiwilligendienst (BFD) für junge Menschen bis zu 25 Jahren. Die Einsatzzeit beträgt ein Jahr.

Das GSZ gehört zum Sozialamt der Landeshauptstadt Stuttgart, hat seinen Sitz zusammen mit anderen Einrichtungen im Generationenhaus Heslach der Rudolf Schmid und Hermann Schmid Stiftung. Im Haus gibt es noch ein Pflegezentrum mit Pflegeappartements für Senior*innen und junge behinderte Menschen, ein Familien- und Nachbarschaftszentrum und eine Wohninitiative des WABE e. V.  

Als Begegnungszentrum und Treffpunkt für bürgerschaftliches Engagement organisiert das GSZ generations- und kulturübergreifende Veranstaltungen und Projekte, u. a. über die Vermietung mehrerer Räume und dem Betreiben eines Cafés mit Ehrenamtlichen. Verschiedenste Vereine und Initiativen sind beim GSZ unter Vertrag und unterstützen das generationenübergreifende Konzept, ebenso werden hier Nachbarschaftsprojekte umgesetzt.

Je nach Qualifikation und Interessen bietet das GSZ vielfältige Einsatzmöglichkeiten für seine Bundesfreiwilligen. Von der Unterstützung bei Veranstaltungen, im Café Nachbarschafft hinter der Theke oder in der Besucherbetreuung über Mithilfe bei der Büroarbeit bis zur Mitarbeit in den Öffentlichkeitsarbeit von Quartiersprojekten ist vieles möglich. Es liegt an dir, wo du dich einbringen oder Erfahrungen sammeln möchtest.

Deine Hauptaufgaben sind:
· Gastgeber*in sein im Café Nachbarschafft für pflegebedürftige Bewohner*innen des Hauses und andere Besucher*innen, dazu gehört: Zubereitung und Ausschank von Getränken, Ausgabe von kleinen Speisen (z. B. Gebäck), Ansprechperson sein,  Rollstuhlfahrer*innen für kurze Besorgungen begleiten, Einkäufe, Kasse abrechnen, etc.
· Unterstützung im Büro des Gebrüder Schmid Zentrums
· Bedienung technischer Geräte bei Veranstaltungen (Stereoanlage, Leinwand, Beamer, Mikrofon)
· Vorbereitung und Nachbereitung von Veranstaltungen
. Mithilfe beim Deutschlernen, Hausaufgabenbetreuung für Kinder und Menschen mit geringen Deutschkenntnissen.

Es gibt ein monatliches Taschengeld, die Beiträge zur gesetzlichen Kranken-, Renten-, Pflege-, Unfall- und Arbeitslosenversicherung werden für den Zeitraum des BFD-Einsatzes übernommen.

Hast Du Lust, zu uns zu kommen? Wir sind ein nettes Team!
Über Bewerbungen freut sich Carola Haegele 
(Tel. 0711-216-80589, E-Mail carola.haegele@stuttgart.de)

Hier berichten ehemalige „Bufdis“ über ihren Einsatz im GSZ: https://gebrueder-schmid-zentrum.de/das-leben-ist-kein-wuerfelspiel-doch-im-gebrueder-schmid-zentrum-erleben-wir-taeglich-wunderschoene-ueberraschungen/

Heslach im Blick: Flohmarkt am Südheimer Platz

Auch dieses Jahr – u. z. am Samstag, 11. Mai 2019 von 10.00 bis 16.00 Uhr – veranstaltet die Stadtteilinitiative Heslach im Blick wiederum einen Flohmarkt auf dem Südheimer Platz.
Die Aussteller*innen bezahlen keine Stand- bzw. Platzgebühren.
Sie sollten sich jedoch rechtzeitig anmelden – unter E-Mail suedfeuer@gmx.de oder Mobil-Tel. 01577 3881401.

Der Ausblick auf das gesamte Sommerprogramm 2019 
Südfeuer auf dem Südheimer Platz: 
ab Mitte Mai sonntags    Yoga auf der Wiese
22. Juni                                     Johannisfeier – Ev. Kreuzgemeinde
19. Juli                                       Spiel Spaß und Bewegung – Kinder + Familien aktiv
19. Juli                                       Kino open Air – Kinderfilm 21:30 Uhr
20. Juli                                       Kino open Air – Film ab 12 Jahren
20. September                      Südfeuer V – Musik – Stockbrot

Und ein Rückblick auf die Pflanzentauschbörse am 16. März 2019 – sozusagen der blühende Auftakt für den „Sommer am Südheimer Platz – zeigt ein kunterbuntes Treiben: Weiterlesen

Chorproben des One World Chor im April 2019

»Wenn du gerne singst, egal wie jung oder alt du bist und aus welcher Kultur du kommst, bist du herzlich eingeladen, beim interkulturellen OneWorldChor mitzusingen.«
Der OneWorldChor ist ein internationaler Stadtteilchor, der sich jeden 1. und 3. Sonntag im Monat im Gebrüder Schmid Zentrum des Generationenhauses Heslach zum gemeinsamen Singen von Liedern aus der ganzen Welt trifft. Willkommen sind alle, die Freude am Singen haben. Wer ein Instrument spielen kann, darf darauf gerne den Chor beim Singen begleiten.

Die Chorproben im April 2019 beim OneWorldChor des Freundeskreises Flüchtlinge S-Süd finden statt:
am Sonntag, 7. April um 15.00 Uhr und
– am
Sonntag, 21.  April um 15.00 Uhr
jeweils im Hermann Schmid Raum. Der Eintritt ist frei.
Um Anmeldung wird gebeten – Ansprechpartner ist Arnd Pohlmann,
E-Mail: arndpohlmann@web.de, Mobil-Tel.: 0176 96871622.

Unser „Männercafé“: wieder dienstags alle zwei Wochen

Es geht wieder los! Ab dem 2. April 2019 sind alle Männer ins Männercafé im Gebrüder Schmid Zentrum des Generationenhauses Heslach eingeladen. Alle zwei Wochen dienstags von 17.00 bis 19.00 Uhr gibt es wieder spannende Gespräche mit leckerem Chai. Kommt vorbei, wir freuen uns auf Euch!

Alle Termine im Jahr 2019:
2./16./30. Apr. ∗ 4./18. Jun. ∗ 2./16./30. Jul. ∗ 3./17. Sept. ∗ 1./15./29. Okt. ∗ 12./26. Nov. ∗ 10. Dez.

Frühlings-Dienstagsfrühstück „Morgenwonne“ im April 2019

Wer gerne in nachbarschaftlicher Gesellschaft frühstücken möchte, ist beim monatlichen Dienstagsfrühstück des Gebrüder Schmid Zentrums im Generationenhaus Heslach herzlich willkommen. Im April treffen wir uns am Dienstag, 2.4.2019 von 9.00 bis 12.00 Uhr im Café Nachbarschafft zum „Frühlings-Frühstück“ unter dem Motto „Frühlingserwachen“. Der Eintritt ist frei – Spenden sind willkommen.