Jubiläum – 50 Jahre Jugendhaus Heslach

Das Jugendhaus Heslach feiert im Herbst 2015 sein 50. Geburtstag und begeht dieses Jubiläum mit einem vielfältigen Unterhaltungsprogramm am

Samstag, den 17.10. 2015 ab 12.00 Uhr.

Um 13.00 wird das Fest offiziell mit diversen Begrüßungsreden eröffnet.

Im Anschluss haben die Besucher die Möglichkeit, die verschiedenen Angebote im Haus hautnah zu erleben und in die fünfzigjährige Geschichte einzutauchen.

Die Kinder, Jugendlichen und auch Erwachsenen erhalten an diesem Tag u. a. Einblicke in die Musik-, Technik-, Sport- und Kreativwelt des Jugendhauses. Für die kleinen Besucher ist das Spielmobil vor Ort, außerdem steht Kinderschminken auf dem Programm. Ab dem späten Nachmittag – gegen 18.00 Uhr – sorgt ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm für gute Unterhaltung.

Für das leibliche Wohl sorgt während des Tages ein Snack- und Cafébuffet, bevor am Abend dann der Grill angeschmissen wird.

Das Jugendhaus lädt hierzu alle interessierten Menschen ein – und würde sich natürlich sehr über die Besuche ehemaliger Wegbegleiter sehr freuen.

Blicke auf 50 Jahre Jugendhaus Heslach:

Jugendhaus_Storycaching-037

 

 

Jugendhaus_Storycaching-046

 

Südheimer Platz, die Zweite

Nur wenige Tage nach dem gelungenen „Südfeuer“ wurde der Südheimer Platz erneut zum Publikumsmagneten – dieses Mal vom Geschehen mehr für die Jugend und auch für die Mütter und Väter der noch kleinen Jugend. Für sie alle wurde am 30. September 2015 der Südheimer Platz zum großen Sport-, Spiel- und Spaß-Platz. Einhelliges Fazit der Bürgerinnen und Bürger im Quartier: Das bunte Treiben steht dem Platz gut zu Gesicht – es kommt Bewegung auf den Südheimer Platz.

Weiterlesen

Herzliche Einladung zum großen Straßenfest des Generationenhauses Heslach

Das große bunte interkulturelle Straßenfest wirft bereits seine Sonnenstrahlen auf Heslach:
Am Freitag, 17. Juli 2015 um 15.00 Uhr geht es los rund um das Generationenhaus Heslach.
Und dass es wirklich bunt und interkulturell ist, zeigt unser umfangreiches Programm.
Das kann sich wahrlich sehen, hören und schmecken lassen – alle BürgerInnen sind herzlichst eingeladen.

In Heslach geht man neue Wege …

Sightseeing durchs Quartier kann in Zukunft aus einem ganz neuen Blickwinkel erlebt werden:
Durch das interaktiv gesteuerte Projekt „Storycaching“, das vom Jugendhaus Stuttgart und dem SeniorenNet Stuttgart in Heslach entwickelt wird.

Die Stuttgarter Zeitung vom 12.2.2015 schreibt dazu:
http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.storycaching-in-heslach-auf-schnitzeljagd-vom-friedhof-zur-seilbahn.a389cb61-0ba0-4f98-85a5-6617d001c6b5.html.

Und wer noch mehr über „Storycaching“ wissen möchte, kann hier alles Wichtige und Interessante darüber lesen: http://www.storycaching.de/.