Zauberer Benny zu Gast im Café Nachbarschafft

Am 18. November 2019 war der „Zauberer Benny“ zu Gast in Cafe Nachbarschafft, Gastgeber war die Initiative Gelebte Nachbarschaft Heslach e. V.

Seine magischen Fertigkeiten mit seinen „Zauberkarten“ brachten alle Zuschauer zum Staunen. Und so intensiv die Leute auch schauten, sie konnten nicht herausfinden, wie Zauberer Benny die Karten herausfindet, die das Publikum im Geheimen vorher ausgewählt hatte. Oder wie werden zwei halbe zerissene Karten wieder zu einer ganzen? Wie kommen vom Publikum gewählte Karten in Orangen? Oder wie werden aus zwei Bällchen in der Hand einer Zuschauerin plötzlich fünf Bälle?

All diese Fragen beantwortete Zauberer Benny natürlich nicht. Und das ist auch gut so! Sonst wäre ja die ganze Spannung und Neugierde der Besucher vorbei. In  einem Punkt ist sich das Publikum jedenfalls einig: Er kann gerne wiederkommen!

›Gelebte Nachbarschaft Heslach e. V.‹ im Dezember 2019

Die Initiativgruppe Gelebte Nachbarschaft Heslach e. V. lädt alle Bürger*innen im Stuttgarter Süden und in ganz Stuttgart und Umgebung ein zur

Vernissage mit Ausstellungseröffnung

am Montag, 9. Dezember 2019 um 16.00 Uhr ins Café Nachbarschafft im Gebrüder Schmid Zentrum.

Es werden die Ergebnisse des monatlich stattfindenden inklusiven Kunst- und Malprojekts gezeigt, zu dem jedefrau/jedermann jeweils am letzten Samstag im Monat von 14.00 bis 17.00 Uhr kommen kann.

Die Ausstellung ist zu besichtigen bis einschließlich 31. Januar 2020 im Café Nachbarschafft – Öffnungszeiten sind jeweils Montag bis Freitag 9.00 bis 20.00 Uhr.

(wegen der Vernissage und Ausstellung findet das Kunst- und Malprojekt im Dezember d. J. nicht statt)

Alle Veranstaltungen der Initiativgruppe im Gebrüder Schmid Zentrum sind für alle kostenfrei – es ist keine Anmeldung erforderlich. „Gelebte Nachbarschaft Heslach e. V.“ freut sich auf eine rege Teilnahme!

Programm des „Gelebte Nachbarschaft Heslach e. V.“ im November 2019

Die Initiativgruppe Gelebte Nachbarschaft Heslach e. V. lädt alle Bürger*innen im Stuttgarter Süden und darüber hinaus ein:

Kartenmagie und andere Merkwürdigkeiten
Zaubervorstellung mit Zauberer „Benny“ Benjamin Süßenguth
am Montag, 18. November 2019, 15.00 Uhr im Café Nachbarschafft

Kunst- und Malprojekt
am Samstag, 30. November 2019 von 14.00 bis 17.00 Uhr
im Hermann Schmid Raum des Gebrüder Schmid Zentrums.

Die beiden Veranstaltungen sind für Sie kostenfrei – es ist keine Anmeldung erforderlich. „Gelebte Nachbarschaft Heslach e. V.“ freut sich auf eine rege Teilnahme!

Das Programm des „Gelebte Nachbarschaft Heslach e. V.“ im Oktober 2019

Gelebte Nachbarschaft Heslach e. V. lädt alle Süd-Bürger*innen herzlich ein zum Besuch des „verwunschenen Gartens“ mit Juliane Schick am Samstag, 19. Oktober 2019:

»Wir treffen uns um 15:20 Uhr an der Haltestelle Südheimer Platz (zwei Haltestellen nach dem Erwin-Schoettle-Platz in Richtung Vaihingen – zu erreichen mit U1, U9, U34). Der Besuch des Gartens beginnt um 15:30 Uhr. Zu Fuß gehen wir vom Südheimer Platz aus zum Garten. Sollte es regnen, gehen wir alternativ Kaffee trinken ins Café Schurr.

Wir bitten um Anmeldung bei
– Heidi König auf WhatsApp oder E-Mail: heidy55k@gmail.com oder
– Susanne Wirth, E-Mail: susanne.70199@web.de.

Kunst- und Malprojekt
am Samstag, 26. Oktober 2019 von 14.00 bis 17.00 Uhr
im Hermann Schmid Raum des Gebrüder Schmid Zentrums. 

Beide Veranstaltungen sind für Sie kostenfrei. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!«

Und hier kommt das komplette Programm von „Happy Heslach – Wir feiern das Teilen“ am Samstag, 12. Oktober 2019

Hier nochmals die Ankündigung im Blog (zum Anklicken und Lesen):

Samstag, 12. Oktober 2019 von 12.00 bis 21.00 Uhr: das große Herbstfest „Happy Heslach – Wir feiern das Teilen“

Und hier nun das umfangreiche Programm von „Happy Heslach 2019“
am 12. Oktober – kunterbunt neun Stunden lang von 12.00 bis 21.00 Uhr: