„Ins Netz gehen“ – Aktionstag Digitalisierung für Ältere

Am 14. März 2019 von 9.00 bis 16.00 Uhr findet ein Aktionstag Digitalisierung für Ältere „Ins Netz gehen“ statt. Veranstaltungsort ist das Alte Feuerwehrhaus Süd am Erwin-Schoettle-Platz, Möhringer Straße 56, 70199 Stuttgart. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der Aktionstag wird durch Vorträge, Informationsstände und Mitmachangebote den Teilnehmer*innen Einblicke verschaffen, wie sie das Internet nutzen und welche technischen Ideen den Alltag komfortabler gestalten können:Der Aktionstag „Ins Netz gehen“ im Einzelnen:Mit Informationsständen vertreten sind u. a.:
· Kommmit – Kommunikation mit intelligenter Technik
(Netzwerk-Projekt im Rahmen der Quartiersinitiative Heslach im Blick – Wohnen und Leben im Quartier)
. Internetcafé SeniorenNet Stuttgart
(Initiativgruppe im Gebrüder Schmid Zentrum des Generationenhauses Heslach)

Informationsveranstaltung „Kommmit – Kommunikation mit intelligenter Technik“

Unsere Quartiers-Initiative „Heslach im Blick – Wohnen und Leben im Quartier“ lädt alle Seniorinnen und Senioren sowie bürgerschaftlich engagierten Stuttgarter herzlich ein zur Vorstellung und Demo-Präsentation mit praxisbezogener Einführung des Netzwerk-Projektes
KommmiT – Kommunikation mit intelligenter Technik:

KommmiT stellt Senioren/innen in Stuttgart auf komfortable Weise Informationen zum Alltag und zu Veranstaltungen im Stadtteil zur Verfügung. Auch das in Kontakt bleiben mit anderen Menschen wird erleichtert. KommmiT steht für „Kommunikation mit intelligenter Technik“ und funktioniert über eine App für Tablet-Computer. Weiterlesen

Kommunikation mit intelligenter Technik: Stuttgarter/innen vernetzen sich in ihrem Wohnquartier

Das neue Informations- und Kommunikationsprojekt KommmiT stellt unseren Senior/innen in Stuttgart auf einfache und gleichzeitig komfortable Weise Informationen zum Alltag und zu Veranstaltungen sowie Informationsangeboten im Stadtteil zur Verfügung. Und: Der Kontakt und der Austausch zu den Mitbürger/innen und Dienstleistungsanbietern im Wohnquartier wird erleichtert.

KommmiT ist sozusagen ein digitales „Schwarzes Brett“, in dem sich alle Nutzer/innen direkt austauschen und Gemeinschaftsaktivitäten sowie Veranstaltungsvorschläge einbringen können. Angebote vor Ort und Dienstleistungen zu Hause können über die App einfach gefunden oder beauftragt werden.

Jetzt schon im Kalender vormerken:
KommmiT startet in der ersten Projektphase u. a. in Stuttgart-Süd. Für alle Interessierten wird am 21.9.2017 im Gebrüder Schmid Zentrum des Generationenhauses Heslach eine umfassende Vorstellung und Präsentation zum Kennenlernen und Ausprobieren stattfinden.

Mehr über Kommmit steht hier im Flyer.
Oder auch auf der Homepage www.kommmit.info.
Wer jetzt schon Kontakt mit den Projektverantwortlichen aufnehmen möchte, kann dies unter info@kommmit.info tun.

„Deine Straße“ – für vernetzte Nachbarschaften im Quartier

Seit Anfang diesen Jahres gibt es die Nachbarschafts-App von Stuttgartern für Stuttgarter Deine Straße. Die kostenlose App ist für jederfrau und jedermann in den App- und Play-Stores für iPhone und Android-Smartphones verfügbar:
– für iPhone im App-Store:
https://itunes.apple.com/us/app/
– für Android-Smartphones: https://play.google.com/store/apps/.

Die Nachbarschafts-App „Deine Straße“ vernetzt Nachbarn und fördert generationen- und kulturübergreifend die Gemeinschaft in den Stuttgarter Stadtquartieren. Mit Hilfe dieser App können die Bewohner/innen in ihrem Quartier ihre Nachbar/innen kennenlernen, sich mit ihnen austauschen, sich gegenseitig aushelfen und Dinge untereinander austauschen – kurz: sich mit ihren Nachbar/innen vernetzen.
Jeder kann mitmachen: Auf einer Umgebungskarte ist zu sehen, was Nachbarn teilen möchten, wonach sie suchen oder was sie anbieten können. Und man selbst kann ebenfalls Gegenstände und Hilfe anbieten, die Nachbarn benötigen, oder seine Interessen bzw. Hobbies bekunden, um mit Nachbarn in Kontakt zu kommen.
Weiterlesen