Welttag des Tanzes am Samstag, den 10. Mai im Rudolf Schmid Saal

Am Samstag, den 10. Mai 2014 waren bei der Veranstaltung „WELTTAG des TANZES“ im Rudolf Schmid Saal vier Tanzgruppen des Gebrüder Schmid Zentrums aus Lateinamerika (Mexico, Peru, Columbien und Argentinien) im Einsatz. Mit lateinamerikanischen Spezialitäten und guter Stimmung fing auch das Publikum an zu tanzen. Eine weitere Möglichkeit, die Tanzgruppen zu erleben, wird es auf dem Straßenfest im Gebrüder-Schmid-Weg am Freitag, den 25. Juli 2014 geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.