Vernissage „Wir machen Stuttgart bunter“

Im Mai 2016 begann der Zuhause leben e. V. seinen inklusiven Mal- und Kunstworkshop „Wir machen Stuttgart bunter“ – Kunst im Quartier.  Regelmäßig kamen Menschen mit und ohne Behinderung im Hermann Schmid Raum des Gebrüder Schmid Zentrums im Generationenhaus Heslach zum künstlerischen Malen und Zeichnen zusammen.
Jetzt kommt es zum Höhepunkt des Inklusions-Projektes:
Am Freitag, 23. März 2018 um 16.00 Uhr werden die Kunstwerke anlässlich der Vernissage „Wir machen Stuttgart bunter“ im Gebrüder Schmid Zentrum bei Anwesenheit der Künstler*innen allen Bürger*innen präsentiert.

Die künstlerischen Exponate sind bis zum 13. April 2018 im Foyer des Café Nachbarschafft zu sehen – geöffnet Montag bis Freitag jeweils von 9.00 bis 20.00 Uhr, sonntags von 17.00 bis 20.00 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.