Talk-Treff mit Eiskunstläuferin Jasmin Lugert

Beitrag von Gerda Mahmens / Zuhause leben e. V.

Was macht eine Eiskunstläuferin im Sommer?

Über diese Frage diskutierten am 2. Juni 2014 die Besucherinnen und Besucher im Café Nachbarschafft mit der baden-württembergischen Junior-Landesmeisterin im Eiskunstlauf, der 14jährigen Jasmin Lugert, und ihrer Trainerin Claudia Ulmer vom TSV Waldau.

Seit ihrem 7. Lebensjahr trainiert Jasmin täglich mehrere Stunden. Ohne die Unterstützung ihrer Eltern wäre diese Leistung von ihr gar nicht umsetzbar. Ihr großes Ziel ist es, in vier Jahren Weltmeisterin im Eiskunstlauf zu sein.

Unser Dank gilt Jasmin Lugert und Claudia Ulmer für die interessante und spannende Unterhaltung und den Besucherinnen und Besuchern, die mit vielen Fragen und Oh’s der Bewunderung dabei waren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.