Schlagwort-Archive: Verdienstorden der BRD

Verdienstmedaille für Clemens Youngblood – Helfende Hände e. V. Stuttgart

Am 5. Februar 2018 hat Werner Wölfle, Bürgermeister für Soziales und gesellschaftliche Integration, Clemens Youngblood von Helfende Hände e. V. Stuttgart die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen.
Clemens Youngblood engagiert sich seit Ende der 1990er Jahre in Eigeninitiative und ehrenamtlich für Obdachlose in Stuttgart. 1999 gehörte er zu den Initiatoren und Mitbegründern des Fördervereins „Helfende Hände e. V. Stuttgart“, der ein gemeinnützig und mildtätig anerkannter Verein und Mitglied des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Baden-Württemberg ist. Im Generationenhaus Heslach ist er seit Anfang 2010 im Gebrüder Schmid Zentrum jeden Montag- und Freitagvormittag anzutreffen.

Einen lesenswerten Beitrag über Clemens Youngblood und die Helfenden Hände finden Sie in der Pressemitteilung der Stadt Stuttgart.