Schlagwort-Archive: Props „Place to Play“

Unser interkulturelles Theaterprojekt „Props – Place to Play“

Die Interkulturelle Jugend-Theater-Arbeit Props – Place to Play startet in der zweiten Osterferienwoche in eine neue Runde im Stuttgarter Süden – im Generationenhaus Heslach. Dieses Mal mit dem Schwerpunkt Improvisation / Impro-Theater sowie Masken, Musik und Tanz.
Veranstaltungsort ist das Gebrüder Schmid Zentrum / Hermann Schmid Raum.
Die Termine sind am 03.04., 04.04., 05.04., 06.04. und 07.04.2018, jeweils von 10:00 bis 14:00 Uhr (inkl. gemeinsames Kochen und Mittagessen). In Absprache ist es möglich, bereits um 9:00 Uhr zu kommen. Anmelden können sich alle Kids und Jugendlichen zwischen 9 und 15 Jahren.
Am Ende der Projekt-Woche steht eine Aufführung für die Familien und Freund*innen der Teilnehmenden in schönem Ambiente zusammen mit einer Vernissage von Kubi-S.: am Samstag, 07.04.2018 um 14:30 Uhr findet die Abschlussaufführung statt.

Bühne frei für „Props ★ Wert & Mut“

Junge Leute zwischen 9 und 15 Jahren sind gefragt:
Wer Lust, Spaß und Freude am Theaterspielen hat, kann beim neuen Theaterprojekt „Props – Place to Play“
schon bald auf der Bühne stehen. Zum aktuellen Thema „Hilfsbereitschaft“ spielt jede/r eine Rolle, die zu ihr/ihm passt.Am 18. April 2017 in den Osterferien geht’s los. Alle Probentage und -uhrzeiten im Gebrüder Schmid Zentrum des Generationenhauses Heslach stehen hier im Flyer.
Achtet bitte unbedingt auf den Anmeldeschluss! Eure Anmeldung muss bis 10. April 2017 erfolgen:
hallo@props-stuttgart.de        0711/31590880

Tanja Prause
Dipl. Sozialpädagogin (BA)
Theaterpädagogin
Projektleiterin „Props: Wert & Mut“
Dornhaldenstraße 21
70199 Stuttgart
Tel.: 0711/31590880
E-Mail: tanjaprause@web.de
www: http://props-stuttgart.de