Retrospektive der Stäffele-Gallery „Stadt als Haus“ in Heslach

staeffele_gallery_logoDas spannende Projekt „Die Stadt als Haus“ auf den Heslacher Stäffele diesen Sommer ist vorbei …  und die Initiatoren fragen sich, wie es weiter gehen könnte.
Am Samstag, 24. September 2016, laden sie deshalb um 16:00 Uhr alle Bürger/innen im Quartier zum Austausch ins Café Nachbarschafft des Gebrüder Schmid Zentrums im Generationenhaus Heslach.
Bei Snacks und Getränken sind sie auf das Feedback zu den Installationen und den Stäffele allgemein gespannt. In einer angeregten Diskussion möchten sie erfahren, wie unsere Stäffele in Zukunft genutzt werden können und welche Ideen die Bürger/innen selbst zur Gestaltung haben.
Im Anschluss an das Gespräch wird gegen 18:30 Uhr eine kleine Ausstellung mit Eindrücken und ersten Ergebnissen der Installationen eröffnet.

staeffele_gallery

Ein Gedanke zu „Retrospektive der Stäffele-Gallery „Stadt als Haus“ in Heslach“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.