Ready- Steady- Go …

 … mit dem beruflichen Planspiel für SchülerInnen der 9. Klassen

Als Auftakt für den wichtigen Prozess der Berufswahl und die Bewerbung um einen passenden Ausbildungsplatz bietet die Gesellschaft für Mobile Jugendarbeit Stuttgart Süd der Caritas Stuttgart Schülerinnen und Schülern Anfang der 9. Klassen das biographisch-beruflichen Planspiel „Ready- steady- go“ an. Das Planspiel lebt davon, dass die Schüler ihre Bewerbungsgespräche mit echten Vertretern von Firmen (bestenfalls Ausbildungsbetrieben) führen. Nur so kann es gelingen, den Schülern einen Lernerfolg mitzugeben, von dem sie tatsächlich in den anstehenden realen Bewerbungsgesprächen profitieren können.

Das Planspiel ist an der Lerchenrain-Schule Stuttgart-Heslach bereits ein zentrales Element für ein erfolgreiches Übergangsmanagement im Übergang Schule – Beruf. Entsprechend wird viel Wert auf eine gute Vor- und Nachbereitung gelegt, die die Schulsozialarbeit mit den Klassenlehrern übernimmt.

Das Planspiel für die beiden neunten Klassen wird
am 22.10.2015 und am 23.10.2015 jeweils (pro Klasse) von 8.30 bis 12.30 Uhr
im Internationalen Stadtteilzentrum „Haus 49“
Mittnachtstraße 18, 70191 Stuttgart stattfinden.

Hier finden Sie eine genaue Beschreibung zu dem Planspiel.
Für Rückfragen und bei Interesse einer Teilnahme stehen Ihnen jederzeit  zur Verfügung:
Gesellschaft für Mobile Jugendarbeit Stuttgart Süd
Möhringer Straße 87b – 70199 Stuttgart
Telefon (0711) 649 12 53 – Fax (0711) 649 15 19
E-Mail mja-sued@caritas-stuttgart.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.