Räume für Bürgerengagement

Ein Blick über den „Tellerrand“ Heslachs hinaus:
„Gemeinsam sind wir bunt –
Lebensräume zu Engagement-Räumen entwickeln“
ist ein landesweites Strategieprogramm zur Förderung
des freiwilligen Bürgerengagements

Beim Treffen der Stuttgarter Stadtteilvernetzer auf Einladung des Gebrüder Schmid Zentrums wurde am 4. Februar 2014 im Generationenhaus Heslach ausgiebig über das Thema „Rahmenbedingungen für bürgerschaftliches Engagement“ diskutiert – eine Zusammenfassung lesen Sie hier.

Nun hat das Land Baden-Württemberg ein Strategieprogramm ausgeschrieben, bei dem sich Bürgerinnen und Bürger aktiv an Umsetzungskonzepten beteiligen können, wie ihr unmittelbarer Lebensraum zu einem bürgerschaftlichen Engagement- und Begegnungsraum werden kann – vertiefende Informationen finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.