Archiv der Kategorie: Termine

„Die Steinsuppe“ von Nellys Puppen Theater im Rudolf Schmid Saal

Nachdem das Marionettentheater „Die Steinsuppe“ Anfang Dezember 2017 auf dem Weihnachtsmarkt „Feuer & Flamme“ gastierte, wiederholt Nellys Puppen Theater das Puppenspiel nochmals im Gebrüder Schmid Zentrum des Generationenhauses Heslach.
Alle Kinder ab 3 Jahre mit ihrer Familie sind herzlich eingeladen – am Donnerstag, 1. Februar 2018 um 15.00 Uhr im Rudolf Schmid Saal dabei zu sein, wenn der Hase und der Wolf gemeinsam eine Steinsuppe kochen:
„Die Steinsuppe“ von Nellys Puppen Theater im Rudolf Schmid Saal weiterlesen

Eine Reise in die ägyptischen Volksmärchen

Winterzeit ist Märchenzeit

Die Ägyptische Gruppe im Gebrüder Schmid Zentrum knüpft an alte Traditionen ihrer Heimat an: Sie lädt zu einer gedanklichen Reise in die ägyptischen Volksmärchen ein – bei einem gemütlichen Abend mit salzigen und süßen ägyptischen kulinarischen Spezialitäten, an dem Volksmärchen von der langen Geschichte Ägyptens erzählen.
Die Märchenerzählung „Reise in die ägyptischen Volksmärchen“ findet statt am Samstag, 27. Januar 2018 ab 17.30 Uhr im Hermann Schmid Raum des Gebrüder Schmid Zentrums im Generationenhaus Heslach.


Der Eintritt ist frei – Gäste sind herzlich willkommen.
Ansprechpartnerin ist Erwaa Bishara über erwaa@yahoo.com.

Das Stadtteilkino Heslach präsentiert im Generationenhaus Heslach …

… am Sonntag, 28. Januar 2018, 20.00 Uhr im Hermann Schmid Raum:
Der Stern von Indien von Gurinder Chadha, GB 2017, 106 min.
Einlass: 19:30 Uhr – Eintritt: 3,00 € – ermäßigt 2,50 € – FSK 6

… am Sonntag, 18. Februar 2018, 20.00 Uhr im Hermann Schmid Raum:
In Zeiten des abnehmenden Lichts von Matti Geschonneck, D 2017, 100 min.
Einlass: 19:30 Uhr – Eintritt: 3,00 € – ermäßigt 2,50 € – FSK 0

… am Sonntag, 11. März 2018, 20.00 Uhr im Hermann Schmid Raum:
Weit – Die Geschichte von einem Weg um die Welt, D 2017, 120 min.
Einlass: 19:30 Uhr – Eintritt: 3,00 € – ermäßigt 2,50 € – FSK 0

… am Freitag, 6. April 2018, 20.00 Uhr im Hermann Schmid Raum:
Die andere Seite der Hoffnung von Aki Kaurismäki, Fin/D 2017, 100 min.
Einlass: 19:30 Uhr – Eintritt: 3,00 € – ermäßigt 2,50 € – FSK 0

Das Stadtteilkino Heslach präsentiert im Generationenhaus Heslach … weiterlesen

2018 darf im Gebrüder Schmid Zentrum regelmäßig getanzt und getrommelt werden

 

Magdalena Gruber vom Praxis-Centrum Stuttgart „Bewusstes Sein – elements of life“ bietet mit Beginn des neuen Jahres zwei „bewegende“ Projekte:

≈ Tanzen und mehr …
… die ganzheitliche Fitness mit rhythmischen Elementen aus dem Orientalischen Tanz – für Frauen.
Der Tanz und die wunderschön harmonischen orientalischen Musikklänge vermitteln Freude, Liebe und VerbundenSein.
Ab 18. Januar 2018 1x monatlich immer donnerstags von 17:00 bis 18:00 Uhr im Rudolf Schmid Saal des Gebrüder Schmid Zentrums des Generationenhauses Heslach.

≈ Trommeln mit Tabla …
… mit dem ägyptischen Percussionisten zum „the rhythm is yours“ – für Jedefrau und Jedermann.
Gemixt durch unterschiedliche Trommeltechniken entstehen vielfältigste Klänge und Töne, die den Körper durchströmen.
Ab 20. Januar 2018 1x monatlich immer samstags von 14:00 bis 16:30 Uhr im
Rudolf Schmid Saal des Gebrüder Schmid Zentrums.

Wer mehr wissen möchte und wer sich anmelden möchte:
bitte bei Magdalena Gruber über info@praxis-centrum-stuttgart.de

Frauentreff mit Tanz, Gesprächen und kulinarischem Vergnügen …

… am  Mittwoch, 17. Januar 2018, 13.00 bis 15.00 Uhr im Rudolf Schmid Saal
unter Leitung und Moderation von Konstanze Fladt,
Tanztherapeutin und Krankenschwester

Mit anderen Frauen tanzen, reden und essen – das schenkt uns Freude und unterstützt uns an Leib und Seele. So wird unser Selbstbewusstsein gestärkt und wir können uns in schwierigen Situationen selbst besser schützen. Das wirkt sich positiv auf uns und unsere Familien aus – zudem bekommt unser Alltag mehr Abwechslung. So finden wir neue Freundinnen und fassen Mut, unsere nächsten Schritte zu tun. Bitte bringen Sie bequeme Kleidung mit. Eine Kinderbetreuung während unserer Treffen ist möglich.

Weitere Treffen monatlich im Gebrüder Schmid Zentrum
Mittwochs von 13:00 bis 15:00 Uhr im Rudolf Schmid Saal
am 14. Februar – 21. März – 18. April – 16. Mai – 20. Juni 2018.

„So komm: Dass wir das Offene schauen.
Dass ein Eigenes wir suchen, so weit es auch ist.“
Friedrich Hölderlin

Erstes Info-Treffen im Jahr 2018 des Freundeskreises Flüchtlinge Stuttgart-Süd

Am Mittwoch, 10. Januar 2018 um 18.00 Uhr lädt der Freundeskreis Flüchtlinge Stuttgart-Süd wiederum zu seinem öffentlichen Info-Treffen ein.  Dabei informiert der Freundeskreis über seine aktuellen Aktivitäten und gibt einen Ausblick auf das, was 2018 alles geplant ist.
Alle Mitbürger*innen, die gerne die Arbeit des Freundeskreises Flüchtlinge Stuttgart-Süd unterstützen oder sich einfach über die aktuelle Situation in der Unterkunft und bei den Geflüchteten Menschen informieren wollen, sind herzlich eingeladen.
Weitere Informationen zur Arbeit der Initiativgruppe im Gebrüder Schmid Zentrum im Blog unter www.freundeskreis-süd.de.

Chorproben für alle Generationen und Kulturen: mit dem One World Chor des Freundeskreises Flüchtlinge Stuttgart-Süd

Der OneWorldChor ist ein internationaler Stadtteilchor, der sich auch 2018 wieder jeden Monat am 1. und 3. Sonntag im Gebrüder Schmid Zentrum des Generationenhauses Heslach zum gemeinsamen Singen von Liedern aus der ganzen Welt trifft. Willkommen sind alle, die Freude am Singen haben. Und wer ein Instrument spielen kann, darf die Sänger*innen gerne darauf begleiten.
Die nächsten Chorproben finden statt am:
  Sonntag, 07. Januar 2018 um 15.00 Uhr im Hermann Schmid Raum
  Sonntag, 21. Januar 2018 um 15.00 Uhr im Hermann Schmid Raum.
Der Eintritt ist frei.
Chorproben für alle Generationen und Kulturen: mit dem One World Chor des Freundeskreises Flüchtlinge Stuttgart-Süd weiterlesen

Klangschalen-Meditation im Rudolf Schmid Saal des Gebrüder Schmid Zentrums

Am 21. Dezember 2017 um 14.30 Uhr entführt Harry Trelewsky vom Tauschforum Stuttgart, einer Initiative im Gebrüder Schmid Zentrum, die Teilnehmer/innen auf eine meditative Klang-reise. Spüren Sie, wie Ihnen die Schwingungen der Klangschalen innere Ruhe und Entspannung für Körper und Seele bescheren – gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit ein willkommenes Erlebnis.