Theater- und Vorleseworkshop „Brief in die Oase“

Zu den Themen „Heimat, Migration, Integration und Selbstidentität“ veranstaltet NeckArs e. V., eine Initiative im Gebrüder Schmid Zentrum, im Rahmen des Literatursommers am Sonntag, 22. Mai 2016 um 11.00 Uhr den Theater- und Vorleseworkshop „Brief in die Oase“.

Der Workshop findet statt im Rudolf Schmid Saal des Generationenhauses Heslach.
Der Eintritt ist für alle Bürgerinnen und Bürger frei.

Zum Inhalt:
Unter der Leitung des Theaterpädagogen Vlad Grakovskiy und der Literaturwissenschaftlerin Elena Konson von NeckArs e. V. lernen die Teilnehmer/innen in diesem Projekt ausgewählte Gedichte internationaler Autoren zu interpretieren und zu präsentieren. Musikalisch werden die Teilnehmer/innen von Vladimir Romanov am Klavier begleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.