Auftritte des One World Chors im September 2017

Der bunte One World Chor vom Gebrüder Schmid Zentrum im Generationenhaus Heslach, in dem SängerInnen jeden Alters, Flüchtlinge, BesucherInnen des Café Nachbarschafft und NachbarInnen aus unserem Quartier mitsingen, hat im September gleich zwei Auftritte, bei denen er live erleben werden kann:


»Wir freuen uns auf unseren Auftritt und die Begegnungen in der Diakonie in Stetten im Remstal, wo wir am 24. September 2017 um 15.00 Uhr beim Herbstfest, dem Hoffest des Grünen Bereichs der Einrichtung, auftreten. Eine perfekte Gelegenheit für einen Ausflug am Samstag, 24. September 2017 von 11:00 bis 17:00 Uhr auf dem Pferdehof am Schlossberg in Stetten im Remstal.

Einen weiteren Auftritt haben wir am 29. September 2017 beim „Tag des Flüchtlings“. Das 31. Kultur- und Politikfestival vom AK Asyl Stuttgart findet mit einer Podiumsdiskussion und einem Kulturprogramm im Alten Feuerwehrhaus Heslach am Erwin-Schoettle-Platz statt. Das Thema der Podiumsdiskussion „A² für Flüchtlinge: Arbeit und Ausbildung“, die um 18:00 Uhr beginnt, ist sicherlich auch für unsere SängerInnen interessant. Ab 20:00 Uhr startet das Kulturprogramm, bei dem auch der OneWorldChor auftritt.«

Wer im OneWorldChor mitsingen möchte, kann sich gerne bei uns melden oder einfach bei einer der nächsten Chorproben vorbei schauen.
Die Chorproben sind jeden 1. und 3. Sonntag im Monat um 15:00 Uhr mit anschließendem Kaffee und Kuchen im Café Nachbarschafft des Gebrüder Schmid Zentrums im Generationenhaus Heslach.

Kontakt: OneWorldChor@freundeskreis-süd.de

Ein Gedanke zu „Auftritte des One World Chors im September 2017“

  1. Von den beiden Auftritten hier zwei Stimmungsberichte von Britta Wente:

    Ausflug zur Diakonie nach Stetten im Remstal
    Am 24. September 2017 war der ONE WORLD CHOR zum Hoffest der Diakonie Stetten im Remstal eingeladen. Mit Bus und Bahn machten wir uns bei herrlichem Sonnenschein auf den Weg und wurden auf dem bunt geschmückten Pferdehof am Schlossberg empfangen. Zahlreiche Essens- und Getränkestände, Vorführungen, Spiele und Pony-Reiten als absolutes Highlight waren geboten. Inmitten des Treibens haben wir arabische und deutsche Lieder gesungen und wurden beim Kanon „Hejo, spann den Wagen an“ unter Anleitung von unserem Chorleiter Arnd Pohlmann spontan von der anwesenden Kinderschar unterstützt. Wir kommen sehr gerne wieder!

    Bühnenprogramm „Tag des Flüchtlings“
    Das 31. Kultur- und Politikfestival „Tag des Flüchtlings“ wurde am 29. September 2017 vom AK-Asyl Stuttgart unter dem Motto „Vielfalt verbindet“ im Alten Feuerwehrhaus Süd am Erwin-Schoettle-Platz organisiert. Im Anschluss an die Podiumsdiskussion zum Thema „A² für Flüchtlinge: Arbeit und Ausbildung“ hat der ONE WORLD CHOR beim Bühnenprogramm mitgewirkt und arabische und deutsche Lieder vorgetragen. Neben unserem buntgemischten Chor standen im Laufe des Abends Tangotänzer, Akrobaten und Musiker auf der Bühne. Im Anschluss an die Darbietung, dem letzten Programmpunkt mit der albanischen Folkloregruppe, wurden alle Gäste zum gemeinsamen Tanz aufgefordert, woraus sich ganz spontan eine kleine Party entwickelt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.