15 Jahre Generationenhaus Heslach – ein buntes Fest im Feiergarten

Ein Rückblick:
Am 1. Juli 2016 lud die Rudolf Schmid und Hermann Schmid Stiftung zu Ehren der Stifter zum Geburtstagsfest ins Generationenhaus Heslach. Ein würdiges und gleichzeitig fröhliches Fest für Bewohner, Gäste, ehrenamtlich Engagierte und viele Initiativgruppen im Gebrüder Schmid Zentrum – das zeigen die Bilder:

 

Zum Empfang spielte die persische Musikgruppe. Vor Eröffnung des Buffets hielten die Bürgermeisterin Isabel Fezer und der Testamentsvollstrecker Edgar Kurz launige Begrüßungsworte. Mit Tänzen der bengalischen Kulturinitiative und der Tanzgruppe des peruanischen Kulturvereins sowie Gesangsdarbietungen des Gospelchors und von Cheo Arizala gab es ein buntes und multikulturelles Unterhaltungsprogramm. Und zum Ausklang zeigten die Breakdancer/innen der Underground Soul Cypher mit atemberaubenden akrobatischen Tänzen ihr bewegliches Können.
Rundum ein gelungenes Fest, das kein Ende nehmen wollte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.